wahlen
23.05.2012 Deutschland

Auswahl steht fest

Das sind die Mädchen des Bauernkalenders 2013


Die 13 Finalistinnen des Deutschen Bauernkalenders in unserer Bilderserie

Die Stimmen der Jury sind ausgezählt und die 13 Models der 3. Girls-Edition des Deutschen Bauernkalenders stehen fest. Sie kommen aus ganz Deutschland

Es waren Hunderte von schönen Bäuerinnen, die sich beworben hatten. Dutzende waren zu den Castings des Deutschen Bauernkalenders eingeladen worden. 13 haben es die nächste Edition geschafft.

Die Jury unter Entertainerin Désirée Nick (55) war streng. So versuchten die Mädels alles, um sich in Szene zu setzen: Sie sangen, tanzten oder spielten Musik, brachten selbst gebackenes Brot, Kuchen oder Fleisch mit. Drei Girls traten mit Hunden vor der Jury an, eine hatte gar ihre Melkmaschine mitgebracht. Und sie erzählten alle mit Leidenschaft von ihrem Leben und ihrer Arbeit auf dem Land.

Und tatsächlich, Désirée Nick wurde weich und sagte am Ende: „Hut ab vor allen, die beim Kalender mit machen und Hut ab vor allen, die immer noch den Mut haben, in der Landwirtschaft zu arbeiten.“

Während sie am Casting noch etwas schüchtern waren, müssen sie an den Shootings in  Hamburg und Schliersee (Bayern) aber Gas geben, und das in Stöckelschuhen und sexy Kleidung. Dass sie ganz aus sich raus kommen und zum Star in einem Tag werden, sorgt Starfotograf Stefan Söll aus Friedrichshafen am Bodensee.

Autor: ms

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: