13.11.2017, 11:33 Uhr

Großzügige Spende Sparda-Bank unterstützt die fünf Tafeln im Landkreis

(Foto:Tafel Bad Reichenhall)(Foto:Tafel Bad Reichenhall)

Im Namen des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank München e.V. überreichte Alois Kraller von der Sparda-Bank Freilassing (2. v. links) an die 5 Tafeln im Landkreis eine überaus großzügige Spende von 12.500 Euro.

BAD REICHENHALL Herzlich dankten dafür die Vorstände der Trägervereine aus Teisendorf (Liesi Plener und Franz Aschauer (l. und 5. v.l.)), aus Laufen (Dr. Raimund Tischler 3. v.r.), aus Berchtesgaden (Manfred Weber 3. v.l.) sowie aus Freilassing (Erika Kloss 2. v.r.) und Bad Reichenhall (Helga Schmitt und Wolfgang Heitmeier (4. v.r. und r.). Sie betonten übereinstimmend, dass diese Spende es ermöglicht, außergewöhnliche Beschaffungen zu tätigen, sei es für die Verbesserung der Einrichtung für die Ausgabe von Lebensmitteln, sei es für die Ausstattung der Kinder mit warmer Winterbekleidung. Damit leiste die Sparda-Bank eine besonders wertvolle Unterstützung der Arbeit der regionalen Tafeln.


0 Kommentare