Filmbeschreibung
Ein Sack voll Murmeln
Artikel weiterleiten Artikel drucken
Ein Sack voll Murmeln
1941 ist der Norden Frankreichs von den Deutschen besetzt. In Paris schickt sich die jüdische Familie Joffo an, nach Süden zu fliehen. Um kein Aufsehen zu erregen, werden die Kinder Joseph und Maurice vorgeschickt. Die beiden Brüder müssen ständig auf der Hut sein vor den Besatzern. Mit viel Geschick gelingt es ihnen, ihre Gegner auszutricksen. Am Ziel ihrer Reise lockt die Freiheit, vorerst. Doch was wird aus der Familie der beiden Jungen?

Kinostart:
17.08.2017
Regie:Christian Duguay
Starring: Patrick Bruel, Elsa Zylberstein, Bernard Campan
Land:Frankreich 2017
Genre:Drama
FSK:ab 12 Jahre
Bewertung:Durchschnittlich 5.50 Punkte bei 0 Stimmen

Ein Sack voll Murmeln
Möchten Sie auch eine Bewertung abgeben?
Klicken Sie auf die Sterne, um zu bewerten
1 Punkt
2 Punkte
3 Punkte
4 Punkte
5 Punkte
6 Punkt
7 Punkte
8 Punkte
9 Punkte
10 Punkte


Dieser Film spielt in folgenden Kinos


Es wurden keine Einträge gemäß Ihren Sucheinstellungen gefunden