Die Wochenblatt App
10.07.2012 Regensburg
Artikel versenden Artikel drucken Leserbrief schreiben

Mit Dr. Reinhard Erös und Annette Erös

Podiumsdiskussion: Alltag am Hindukusch






„Alltag am Hindukusch - Zwischen Deutschland und Afghanistan“: So lautet der Titel einer öffentlichen Podiumsdiskussion am morgigen Mittwoch, den 11. Juli 2012, von 18.00 bis 20.00 Uhr auf dem Campus der Universität Regensburg. Die Veranstaltung im Großen Sitzungssaal des Philosophikums (Gebäude Philosophie und Theologie, PT 3.0.79) findet im Rahmen eines Projektmanagement-Seminars unter der Leitung von Dr. Herbert Maier vom Institut für Politikwissenschaft statt. Neben Dr. Reinhard Erös, Leiter der Kinderhilfe Afghanistan, und seiner Ehefrau Annette Erös werden Bundeswehrangehörige an der Diskussion zur Lage in Afghanistan teilnehmen.



Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich zur Podiumsdiskussion eingeladen; der Eintritt ist frei.


Autor: Uni-Regensburg Pressestelle

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: