wahlen
06.08.2012 Regensburg,
Artikel versenden Artikel drucken Leserbrief schreiben

37. Internationaler Sommerkurs DaF

Deutsch lernen im Herzen Europas


Das Lehrgebiet Deutsch als Fremdsprache am Zentrum für Sprache und Kommunikation bietet alljährlich einen Sommerkurs für Gäste aus der ganzen Welt an, in diesem Jahr bereits zum 37. Mal. Am 7. August wird der neue Jahrgang von Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit einem Frühstück in Regensburg begrüßt und damit der Sommerkurs eröffnet. Unter dem Motto „Deutsch lernen im Herzen Europas“ werden sich diesmal 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 32 Ländern vier Wochen lang mit der deutschen Sprache und Landeskunde beschäftigen. Damit ist der Kurs so groß und so vielfältig wie nie zuvor.



Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein umfangreiches Programm, das es ihnen ermöglichen soll, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern, Deutschland, insbesondere Bayern und Regensburg, besser kennenzulernen und mehr über die Deutschen und ihr Leben zu erfahren. Zum Kursprogramm gehören vor allem ein Deutschkurs, Workshops zu unterschiedlichen Themen, Seminare zur Landeskunde und Exkursionen. Kursgruppen mit ca. 15 Teilnehmenden ermöglichen eine individuelle und differenzierte Betreuung und bilden die optimale Voraussetzung für ein intensives Lernen. Neben dem Lernen im Unterrichtsraum sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aber auch deutsche Kultur erfahren. Dazu dient das abwechslungsreiche Freizeit- und Rahmenprogramm mit Stadtführung, Wanderungen, Radtouren, Biergartenbesuchen, Filmabenden, Sportangeboten und vielem mehr. Besonders das Angebot der „Landeskunde vor Ort“ legt einen Schwerpunkt auf die regionale Kultur und Geschichte. Hier stehen beispielsweise Ausflüge zur Walhalla, nach Kelheim, zur Burg Prunn, nach Weltenburg oder zum Gäubodenfest in Straubing auf dem Programm.



Gefördert wird das Projekt durch den Verein der Freunde der Universität Regensburg, den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), das Bayerische Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südeuropa (BAYHOST) und das Bischöfliche Ordinariat Regensburg.



Weiterführende Informationen unter: www.sommerkursinregensburg.de



Ansprechpartner für Medienvertreter:

Dr. Thomas Stahl

Universität Regensburg

Zentrum für Sprache und Kommunikation

Lehrgebietsleitung „Deutsch als Fremdsprache“

Telefon 0941 943-2426

thomas.stahl@zsk.uni-regensburg.de



Autor: Uni-Regensburg Pressestelle

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: