Wochenblatt

Ethik-Café

Nur nicht aufregen

Das Ethik-Café des Ethikkomitees des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) bietet die Gelegenheit, über den Umgang mit Aggression und Aversion im Arbeitsalltag zu diskutieren. mehr ...

Interventionelle Radiologie

Der Weg durch das Blutgefäß

Erkrankungen minimal-invasiv über Blutgefäße behandeln – möglich wird dies durch interventionsradiologische Verfahren. Als neuer Vorstand der Fachgesellschaft setzt sich Professor Dr. Christian Stroszczynski, Direktor des Instituts für Röntgendiagnostik des Universitätsklinikums Regensburg (UKR), für einen Ausbau der medizinischen Versorgungsstruktur in diesem Bereich ein. mehr ...

Optimale Versorgung bei Krebs

Onkologische Spitzenmedizin für Ostbayern

Das University Cancer Center Regensburg (UCC-R) entwickelt sich zum Comprehensive Cancer Center Ostbayern (CCCO) weiter und erschließt so neue Versorgungsstrukturen für eine ganzheitliche Betreuung von Krebspatienten in ganz Ostbayern. mehr ...

Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie

Neue Abteilung im UKR

Zum 1. Juli 2016 richtet das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) eine Abteilung für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie ein und verbessert damit die Versorgungsstrukturen für Patienten nach Unfällen oder schweren Erkrankungen. mehr ...

Nuklearmediziner in Regensburg

Fortschritte in der Nuklearmedizin

Am 1. und 2. Juli 2016 treffen sich Nuklearmediziner aus ganz Bayern in Regensburg, um neue Methoden zur Diagnose und Therapie verschiedener Erkrankungen zu diskutieren. mehr ...

Schnelle Hilfe bei Zahnunfällen

Ein Zahntraumazentrum für Ostbayern

Eine schnelle und kompetente Behandlung ist bei Zahnunfällen bedeutend für die Prognose. Um eine optimale Versorgung in der Region anbieten zu können, gründet das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) das Zahntraumazentrum Regensburg. mehr ...

Spitzenmediziner auf der Focus-Ärzteliste

Gebündelte Kompetenz in St. Josef

Sechs von acht Klinikdirektoren des Caritas-Krankenhauses gelistet mehr ...

Zahnärztetag 2016

Neue Herausforderungen in der Zahnmedizin

Der Oberpfälzer Zahnärztetag fördert einen intensiven Austausch unter Zahnärzten zu Möglichkeiten und Grenzen neuer Materialien sowie den Herausforderungen einer sich verändernden Gesellschaft. mehr ...

FOCUS-Ärzteliste 2016

Regensburger Universitätsmediziner führend

Die aktuelle Ausgabe des Magazins FOCUS Gesundheit stellt die führenden 2.850 Ärzte bundesweit vor, darunter 21 Experten der Universitätsmedizin in Regensburg. Bewertet wurden die Spezialisten durch Fachkollegen, Patienten und anhand ihrer wissenschaftlichen Publikationen. mehr ...

Treffen der Neuroonkologischen Arbeitsgemeinschaft

Gemeinsam gegen Hirntumoren

Vom 23. bis 24. Juni 2016 diskutieren in Regensburg Neuroonkologen aus ganz Deutschland neue Methoden zur Diagnose und Therapie von Hirntumoren. mehr ...

Neues Projekt zur Mundhygiene

"Zahnpflege spielt auf der Flucht keine Rolle"

Neues Projekt der Universität Regensburg: Syrischer Zahnarzt will Flüchtlingskinder zur Zahnpflege motivieren. mehr ...

Regensburg liest ein Buch

Wenn das Glück im Helfen liegt

Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) war am Freitag, 17. Juni 2016, Gastgeber der Aktion „Regensburg liest ein Buch“. Die Gäste diskutierten mit Bestseller-Autor Steven Uhly und ließen ihre ganz eigenen Glück-Wünsche von Luftballons in die Welt hinaustragen. mehr ...

Entwicklungen in der Hirntumortherapie

Für eine gute Prognose

Im Rahmen des Welthirntumortags informiert das Zentrum für Hirntumoren (ZHT) des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) über neue Diagnose- und Therapieverfahren in der Hirntumortherapie. mehr ...

Immunmedizinische Forschung

Neues RCI-Kuratorium nimmt seine Arbeit auf

Prominente Mitglieder unterstützen universitäre immunmedizinische Forschungseinrichtung auf dem Weg zum Leibniz-Institut. mehr ...

Weltblutspendetag

Leben retten ist ganz einfach

Zum Weltblutspendetag am 14. Juni 2016 weist das Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) auf die Wichtigkeit von Blutspenden hin. mehr ...

Regensburg liest ein Buch

Dem Glück auf der Spur

Mit einer Veranstaltung zum Thema „Glück und Gesundheit“ beteiligt sich das Universitätsklinikum Regensburg am Freitag, 17. Juni 2016, an der derzeit laufenden Aktion „Regensburg liest ein Buch“. mehr ...

Neues aus der Forschung

Überlebensrate bei Lebertransplantation verbessern

Eine von der Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) initiierte internationale Studie hat gezeigt, dass Medikamente mit dem Wirkstoff Sirolimus bei Leberkrebs-Patienten nach einer Lebertransplantation zu einer höheren Überlebensdauer führen. mehr ...

Neues aus der Forschung

Warum sich Tumorbarrieren öffnen

Eine Forschergruppe unter Federführung der Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) identifizierte erstmals eine Ursache, warum Dickdarmkarzinome für Bakterien durchlässig werden – ein schlechtes Prognosekriterium für betroffene Patienten. Die Studienergebnisse versprechen daher besondere Relevanz für die künftige klinische Anwendung. mehr ...

Neues Behandlungsangebot am UKR

Darmerkrankungen per App kontrollieren

Zum Welttag für chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED) am 19. Mai 2016 führt die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) ein digitales Testsystem zur Überwachung von Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa ein. Die Klinik ist die erste in Deutschland, die ihren Patienten das auf einer App basierende System anbietet und begleitet die Einführung mit einer wissenschaftlichen Studie. mehr ...

FOCUS-Ärzteliste

Beste Noten für universitäre Unfallchirurgie

Professor Dr. Michael Nerlich wurde in der aktuellen FOCUS-Ärzteliste als einer der führenden Spezialisten auf dem Gebiet der Unfallchirurgie ausgezeichnet. mehr ...

Informationen für Patienten

Mein Leben mit Lungenkrebs

Das Lungenkrebszentrum des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) klärt Patienten und Angehörige in einer Informationsveranstaltung über ein Leben mit Lungenkrebs auf. mehr ...

Neues Zentrum am UKR

UKR gründet universitäres Zentrum mit Herz

Zum Europäischen Tag der Herzschwäche am 6. Mai 2016 wird am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) offiziell das Universitäre Herzzentrum Regensburg (UHR) eröffnet. mehr ...

Die Entwicklung der Gefäßchirurgie

Licht und Schatten

Die Abteilung für Gefäßchirurgie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) diskutiert vom 5. bis 7. Mai 2016 mit Ärzten und Pflegern aus ganz Bayern Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Gefäßmedizin. mehr ...

Manfred-Specker-Medaille 2016

Ehrung für herausragenden Einsatz als Mentor

Zur Würdigung seiner Verdienste als Mentor im Programm der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) wurde Professor Dr. Bernhard M. Graf, MSc., Direktor der Klinik für Anästhesiologie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR), die Manfred-Specker-Medaille verliehen. Damit erfährt sein Engagement in der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Anästhesiologie eine besondere Auszeichnung. mehr ...

Tag der Immunologie

Eine Revolution in der Krebsmedizin

Was ist eigentlich das Immunsystem und welche Rolle spielt es in der Therapie von Krebs oder anderer schwerer Erkrankungen? Anlässlich des Internationalen Tags der Immunologie am 29. April 2016 klärt Immunologe Professor Dr. Philipp Beckhove wichtige Fragen zum aktuellen Wissensstand und den Zukunftsvisionen der Immunmedizin. mehr ...

Impfwoche

Ein Stich für die Gesundheit

Ob Grippe, Masern oder Zeckenbisse – eine Impfung schützt. Anlässlich der Europäischen Impfwoche 2016 informiert das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) zum Thema Impfen. mehr ...

Studium

UKR und OTH kooperieren beim Master-Studium

Mit der heutigen Unterschrift ist die Zusammenarbeit zwischen dem Universitätsklinikum Regensburg (UKR) und der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) für den Dualen Masterstudiengang Informatik im Schwerpunkt Medizinische Informatik offiziell. mehr ...

Caritas-Krankenhaus St. Josef

Ärzte aus St. Josef unter Deutschlands Besten

Caritas-Krankenhaus St. Josef überzeugt in der aktuellen Ausgabe des Magazins „FOCUS Gesundheit“ zum Thema Krebs: Zwei Klinikdirektoren und zwei Zentren werden von Patienten und Fachkollegen empfohlen. mehr ...

Rekonstruktives Brustzentrum in St. Josef

Optimale Wiederherstellung der Brust

Die Klinik für Plastische und Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie am Caritas-Krankenhaus St. Josef wurde als erstes Krankenhaus in Süddeutschland als „Rekonstruktives Brustzentrum“ zertifiziert. mehr ...

Krankenhaus Barmherzige Brüder

Barmherzige Brüder in der neuen FOCUS-Liste

Acht Klinikärzte sind „Top-Experten“

Das Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg ist mit acht Ärzten in der aktuellen großen Ärzteliste 2014 des FOCUS-Magazins (Heft FOCUS GESUNDHEIT 07/08 2014) vertreten. Der FOCUS ermittelte Deutschlands führende Ärzte und befragte dafür Mediziner, Krankenhausleitungen, Patientenverbände, Selbsthilfegruppen, Wissenschaftler und Patienten. mehr ...

Caritas-Krankenhaus St. Josef

Puppentheater im Krankenhaus

Das Puppentheater Pupille Schief spielt für Patienten im Caritas-Krankenhaus St. Josef mehr ...

Caritas-Krankenhaus St. Josef

Krankenhaus hilft Flutopfern in Serbien

Das Caritas-Krankenhaus St. Josef spendet Einmalhandschuhe und Handdesinfektionsmittel mehr ...

Focus-Ärzteliste 2014

Spitzenärzte im Krankenhaus St. Josef

Focus bewertet erneut Top-Mediziner. Gleich fünf der acht Klinikdirektoren des Caritas-Krankenhaus St. Josef sind gelistet. mehr ...

Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg

Nierenstark ins Alter

Pünktlich zum Weltnierentag am 13. März geht auf der Intensivstation des Krankenhauses Barmherzige Brüder ein neues Dialysesystem mit sechs zusätzlichen Blutwäsche-Geräten an den Start. Um jedoch möglichst lange dialysefrei leben zu können, sollten gerade ältere Menschen auf ihre Nieren achten. Durch die richtige Gesundheitsvorsorge lassen sich altersbedingte Nierenerkrankungen zum großen Teil gut in den Griff bekommen. mehr ...

Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg

Neue Hauptabteilung für Urologie

Dr. Wolfgang Leicht leitet die neue Klinik als Chefarzt und erweitert das urologische Behandlungsspektrum. mehr ...

Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg

Ralf Busse ist neuer Pflegedirektor

Ralf Busse sieht eine gute Zukunft zur Weiterentwicklung der Pflege auf Basis einer langen Ordenstradition. mehr ...

Dreifach zertifiziert

Qualitätssiegel für Gefäßzentrum

Das Gefäßzentrum des Krankenhauses Barmherzige Brüder Regensburg trägt als einziges in Ostbayern die anspruchsvolle Dreifach-Zertifizierung von jeweils der radiologischen, der angiologischen und der gefäßchirurgischen Fachgesellschaft. Das Gefäßzentrum entspricht damit besonders hohen Qualitätsstandards. mehr ...

Caritas-Kitas: Umweltmanagement

Wenn die Bananenschale zu Erde wird

Caritas-Kindertagesstätten nach EMAS-Kriterien begutachtet / Fortschritt im aktiven kirchlichen Umweltmanagement und Vorreiter für kirchliche Kindertagesstätten mehr ...

Medienkompetenz für künftige Erzieherinnen

Mit dem Smartphone einen Kurzfilm basteln

Malen, Singen, Tanzen, spielerisch Lernen mit Kindern und Jugendlichen – Sind das heute noch die Hauptaufgaben einer Erzieherin? Die Caritas-Fachakademie zeigt in ihrer Ausbildung einmal mehr: Der Beruf des Erziehers hält viel mehr bereit, ist kreativ und bietet jeden Tag eine neue Überraschung! Der Kreativität mit neuen Mobilgeräten wie zum Beispiel Smartphones und Tablets sind kaum Grenzen gesetzt, beispielsweise in der Produktion eines Films oder eines Hörspiels mit den Schützlingen. Aus diesem Grund hat die Kirchliche Fachakademie für Sozialpädagogik der Caritas Regensburg in Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien (BLM) kürzlich in der Schule eine Fortbildung zur Medienkompetenz angeboten. Über 150 Studierende lernten von Journalisten den sicheren und kindgerechten Umgang mit solchen Medien. mehr ...

Pflege-Azubitag bei der Caritas Regensburg

Musik pflegt und bewegt Menschen

Laut und lebendig wurde es kürzlich in der Caritas-Zentrale in Regensburg. Über 70 der derzeit rund 130 Caritas-Auszubildende aus der Altenpflege bekamen beim diesjährigen Azubitag in der Caritas-Zentrale in der Von-der-Tann-Straße erste Einblicke in die vielschichtige und vielseitige Arbeit der Caritas. Im Vordergrund stand aber die Stärkung des Gemeinschaftsgefühls mit einer starken Portion Musik dabei. Musik ist eines der stärksten Phänomene der Welt. Musik beeinflusst unser psychisches Wohlbefinden und dient als physisches Aktivierungsmittel. Das Tanzen und die Bewegung zur Musik, egal ob Polka, Rock, Pop oder Swing, bergen ein Stück Lebensqualität in sich. Der diesjährige Azubitag stand deshalb unter dem Motto „We will rock you“. mehr ...

Chefarzt der Barmherzigen Brüder im Focus-Ranking

Prof. Piso unter Deutschlands TOP-Ärzten

Die aktuelle Ausgabe des FOCUS-GESUNDHEIT listet Barmherzigen-Chefarzt Prof. Piso als „TOP-Mediziner 2013 für Bauchchirurgie" auf. mehr ...

Soziale Berufe in Pflege und Sozialpädagogik

Caritas-Schulen erheben kein Schulgeld mehr

Zukünftige Erzieherinnen und Erzieher sowie Altenpflegeschüler, die sich bei der Caritas ausbilden lassen, müssen ab kommendem Schuljahr kein Schulgeld mehr bezahlen. Das hat der Caritasverband der Diözese Regensburg nun bekannt gegeben. Damit nutzt der Caritasverband den so genannten „Pflegebonus“. „Wir brauchen in unseren Einrichtungen und Diensten der Kinder-, Jugend- und Altenhilfe gut ausgebildete Fachkräfte. Dazu gehört, dass die Ausbildung für diese Berufe so attraktiv wie möglich wird“, sagte Peter Cramer, Personalchef beim Diözesan-Caritasverband. mehr ...

Neue Wohlfühl-Atmosphäre

Frische Farbgestaltung für Frauenklinik St. Hedwig

Durch eine grundlegende Sanierung strahlen die neugestalteten Räume der Regensburger Frauen- und Geburtsklinik St. Hedwig Frische, Ruhe und Harmonie aus. So können Frauen nach der Entbindung in einer Wohlfühl-Atmosphäre wieder zu Kräften kommen. mehr ...

Matthias_Schlueter__Bus_in_die_Stadt

Kunstausstellung bei den Barmherzigen Brüdern

„Stadtansichten“

Das Krankenhaus lädt am 11. April zur 54. Vernissage mit Arbeiten des Künstlers Matthias Schlüter ein. mehr ...

Dr. Dieter Winner, Priv.-Doz. Dr. Michael T. Pawlik Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin), Geschäftsführer Dr. Joachim Ramming, Dr. Werner Kargl (Leiter Notarztstandort) mit Rettungssanitätern

Das Caritas-Krankenhaus rüstet auf:

Lebensrettende Kühlung im Rettungswagen – Regensburg hat bayernweit einzigartiges System

Bei einem Herz-Kreislaufstillstand ist der Faktor Zeit entscheidend: Mit jeder Minute, die bis zum Beginn einer Reanimation verstreicht, sinken die Überlebenschancen, das Risiko von Spätfolgen nimmt zu. Um Patienten vor solchen Spätschäden zu schützen, setzt das Caritas-Krankenhaus St. Josef die sogenannte therapeutische Hypothermie, also die gezielte Absenkung der Körperkerntemperatur in der Klinik bereits seit Jahren ein. mehr ...

Spende

Pflegeschüler öffnen Klassenkasse für guten Zweck

Abschlussklasse spendet 750 Euro an PEKiP-Gruppe. mehr ...

Der gesundheitspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Deutschen Bundestag, Jens Spahn, hat auf Einladung Peter Aumers das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Regensburg besucht und mit Ärzten und Apothekern diskutiert.

Fachgespräch:

Gesundheitspolitik als "soziale Frage des 21. Jahrhunderts"

Der gesundheitspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Deutschen Bundestag, Jens Spahn, hat auf Einladung Peter Aumers das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Regensburg besucht und mit Ärzten und Apothekern diskutiert. mehr ...

Barmherzige goes English

Als erstes Krankenhaus in der Region schulen die Barmherzigen ihre Mitarbeiter mit einer professionell konzipierten Seminarreihe in „Medical English“. Hintergrund ist der steigende Anteil an internationalen Patienten und Fachkongressen in englischer Sprache. mehr ...

Vortrag Regensburger Medizinethik

Der Mensch als Kostenfaktor

Der 28. Januar ist der neue Ersatztermin für den aus Krankheitsgründen verschobenen Ethik-Vortrag mit SZ-Chefredakteur Prof. Dr. Heribert Prantl am Krankenhaus Barmherzige Brüder. mehr ...

Coole Initiative für einen guten Zweck

In Badehose für St. Hedwig Spenden gesammelt

Triathleten spenden für Frühchenstation. mehr ...

Strenge Qualitätskriterien erfüllt

Klinik St. Hedwig ist „Ausgezeichnet. FÜR KINDER“

Die KUNO-Klinik St. Hedwig erlangt zum zweiten Mal das Kinder-Gütesiegel, da sie eine hohe Qualität bei der stationären Versorgung von Kindern nachweisen kann. mehr ...

Unterschiedliche Lebenswelten

Neue Ausstellung „Sichtweisen“

Am Donnerstag, 15. November fand die Vernissage zur 53. Ausstellung der Reihe „Kultur im Krankenhaus“ statt. Unter dem Titel „Sichtweisen“ stellte Kurator Bernhard Löffler Werke von Künstlern der Barmherzigen Brüder Reichenbach, der Barmherzigen Brüder Straubing, dem Pater Rupert Mayer-Zentrum Regensburg und der galerie konstantin b. vor. Die Ausstellung läuft noch bis zum 15. März 2013. mehr ...

Neue Leitung an der Klinik für Augenheilkunde

100 Prozent Sehschärfe

Klinik für Augenheilkunde am Brüder-Krankenhaus bietet unter neuer Leitung ab sofort das komplette Spektrum an Augenoperationen an. Krankenhaus investierte in neueste Medizintechnik für minimal-invasive Operationen. mehr ...