29.09.2016 Regensburg
Artikel versenden Artikel drucken Leserbrief schreiben

MINT-Girls Regensburg

Schülerinnen starten Stratosphärenballon am Campus


Die „MINT-Girls Regensburg“ – 17 Schülerinnen aus Ostbayern – schicken am Samstag, 8. Oktober, einen Heliumballon in die Stratosphäre, um Messdaten zu sammeln, die Wetter und Umwelt beeinflussen.

Los geht es um 11 Uhr auf der Campuswiese vor dem Studierendenhaus der OTH Regensburg, Seybothstraße. Der Ballon ist mit Sensoren, einem kleinen Computer, einem GPS-Modul, zwei Kameras und einem Sender bestückt. Bei der technischen Ausstattung des Ballons erhielten die Schülerinnen Unterstützung von Prof. Dr. Michael Niemetz, Dekan der Fakultät Elektro- und Informationstechnik der OTH Regensburg, und Johannes Gietl, Absolvent der OTH Regensburg.



Eine der beiden Kameras am Ballon soll Bilder für ein Forschungsprojekt der TU München aufnehmen. Die Schülerinnen werden die Bilder dazu mit Satellitenaufnahmen des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Oberpfaffenhofen vergleichen. Die interessierte Öffentlichkeit ist eingeladen, an dem Start des Stratosphärenballons teilzunehmen.



„MINT-Girls Regensburg“ ist ein Projekt von OTH Regensburg und Universität Regensburg. Es findet bereits zum dritten Mal statt. Das diesjährige Thema lautet „Green Tech“. Im Verlauf von acht Monaten erleben Schülerinnen über mehrere Monate hinweg Vorlesungen, Seminare, Workshops und Experimente aus dem MINT-Bereich, die ihnen die faszinierende Welt von Naturwissenschaft und Technik näherbringen. Start des aktuellen „MINT-Girls Regensburg“ Projekts war im April 2016. Bisheriger Höhepunkt war im Juni 2016 die Exkursion auf das Schneefernerhaus auf der Zugspitze. Alle Infos zu den „MINT-Girls Regensburg“ gibt es unter www.mint-girls-regensburg.de.





Ansprechpartner:



Universität Regensburg

Dr. Stephan Giglberger

stephan.giglberger@ur.de

Tel 0941/943-2088



OTH Regensburg

Dipl. Päd. Univ. Armin Gardeia

armin.gardeia@oth-regensburg.de

Tel 0941/943-1138







Autor: OTH Regensburg Pressestelle

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: