Fernstudium – ja oder nein?

Fernstudium

Studieren stellt heutzutage kein Privileg der Oberklasse dar, insbesondere in Deutschland wurden seit den Bildungsreformen der 1960er-Jahre vielfältige Zugangswege an die Hochschulen eröffnet. Seit Jahren steigen die Erstsemesterzahlen, keine Frage, das Studium stellt im Vergleich zur Berufsausbildung momentan den gesellschaftlichen „Standard“ da. mehr ...

Glaubwürdigkeit von Tweets erforscht

Wissenschaftler der Universität Regensburg untersuchten Tweets über „Flüchtlinge in Deutschland". mehr ...

Master Leitung und Kommunikationsmanagement:

Studium neben dem Job macht fit für Führung

Professionelle Mitarbeitergespräche führen, Budgets verwalten, ein Team leiten – all das gehört zu den täglichen Aufgaben von Führungskräften. Der Masterstudiengang Leitung und Kommunikationsmanagement an der OTH Regensburg vermittelt berufsbegleitend Kompetenzen zur Wahrnehmung solcher und weiterer Aufgaben von Führungsverantwortlichen. mehr ...

Weiterbildung an der OTH Regensburg:

Berufsbegleitend Pflegemanagement studieren

Im Krankenhaus die Station leiten – dazu braucht man sowohl medizinisch-pflegerische Kompetenzen als auch Führungsqualitäten. Beides vermittelt der berufsbegleitende Bachelorstudiengang Pflegemanagement an der OTH Regensburg. mehr ...

Weiterbildung an der OTH Regensburg:

Berufsbegleitend einen MBA absolvieren

Praxisorientierte Managementkenntnisse für Führungskräfte aus der Region: In 25 Monaten können akademisch vorgebildete Arbeitnehmer in leitender Position oder Jungunternehmer an der OTH Regensburg den Master of Business Administration (MBA) erwerben. mehr ...

Schüler können OTH Regensburg kennenlernen:

Schnupperstudium in den Osterferien

In den Schnupperferien können Schüler ab der zehnten Jahrgangsstufe die OTH Regensburg kennenlernen. Foto: OTH Regensburg / Florian Hammerich mehr ...

Tattoo- und Pigmentforschung

Unter der Haut

Vom 28. bis 30. März 2017 veranstaltet die European Society of Tattoo and Pigment Research (ESTP) ihren internationalen Kongress zur Tattoo- und Pigmentforschung erstmals in Regensburg. Das Programm bietet Tätowierern, Wissenschaftlern und Medizinern eine Plattform zum Austausch. mehr ...

Stärkung für wissenschaftliche Zusammenarbeit

Montenegrinischer Generaldirektor für Wissenschaft und Forschung zu Gast an der Universität Regensburg. Foto: v.l.n.r.: Prof. Dr. Udo Hebel, Präsident der Universität Regensburg, Dr. Darko Petruši, Generaldirektor für Wissenschaft und Forschung des Montenegrinischen Wissenschaftsministeriums, Nikolas Djuki, Geschäftsführer von BAYHOST, Marina Faßler, Assistenz des Generalkonsuls von Montenegro. Bildnachweis: Universität Regensburg, Referat II/2 – Kommunikation, Lena Schabus mehr ...

Gesundheitsfachtagung der OTH Regensburg:

Neues Center of Health Sciences and Technology

Die Teilnehmenden der Podiumsdiskussion zum Thema „Gesundheit im 21. Jahrhundert“ (von links): Prof. Dr. Wolfgang Baier, Präsident der OTH Regensburg, Manfred Baumann, Geschäftsführer der Gerresheimer Regensburg GmbH, Albert Füracker, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, Moderatorin Ilka Meierhofer, TVA Ostbayern, Prof. Dr. Annette Meussling-Sentpali, OTH Regensburg, Dr. Robert Seitz, Caritasverband für die Diözese Regensburg e. V. und Prof. Dr. Bernhard Weber, Vizepräsident der Universität Regensburg. Foto: OTH Regensburg mehr ...

Einzeller im Kampf gegen Eindringlinge

Mikrobiologen der Universität Regensburg entdecken Selbstverteidigungsmechanismus in Archaeen. Bild: Rasterelektronenmikroskopie Aufnahme von „Methanocaldococcus jannaschii“. Foto: Prof. Dr. Gerhard Wanner. Künstlerische Ausführung: Katharina Auguste Liphardt-Willkomm

mehr ...

Veranstaltung zur Intensivmedizin

Intensivmedizin rückt den Menschen in den Fokus

Im Rahmen einer interprofessionellen Veranstaltung stellen Ärzte und Pflegekräfte der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) am 22. März 2017 ihr intensivmedizinisches Konzept vor und diskutieren neue Entwicklungen im Bereich der gastroenterologischen Intensivmedizin und Endoskopie. mehr ...

Universität Regensburg

Dritte Amtszeit für Prof. Dr. Nikolaus Korber

Vizepräsident für Studium, Lehre und Weiterbildung wiedergewählt. Foto: Universität Regensburg mehr ...

Start in das Sommersemester 2017:

Präsident begrüßt rund 700 neue Studierende

Erstsemesterbegrüßung an der OTH Regensburg: Die neuen Studierenden fanden sich dazu im Hörsaal S 054 ein. Foto: OTH Regensburg mehr ...

Regensburger Pflegetag rund ums Herz

Lass das Herz sprechen

Im Universitätsklinikum Regensburg (UKR) werden in einer künstlerischen Ausstellung moderne Interpretationen der Herz-Lungen-Unterstützung gezeigt. In der Vernissage am Dienstagabend wurden Spenden für das Universitäre Herzzentrum Regensburg gesammelt und gleichzeitig der Auftakt zum 23. Regensburger Pflegetag gegeben. mehr ...

Kolloquium Mikrosystemtechnik startet wieder:

Fachaustausch über Sensoren und LEDs

Experten berichten aus der Praxis: Mit drei Veranstaltungen bietet das Kolloquium Mikrosystemtechnik im Sommersemester 2017 Einblicke in die Halbleiterindustrie und in den IT-Bereich. mehr ...

"Offene Hochschule" von OTH Regensburg und vhs:

Vorträge zur Digitalisierung der Gesundheit

Patientenbezogene Daten oder telemedizinische Versorgung – auch im Gesundheitsbereich hat die Digitalisierung Einzug gehalten. Mit der Vortragsreihe „Offene Hochschule“ von März bis Mai 2017 wollen die OTH Regensburg sowie die Volkshochschule der Stadt Regensburg (vhs Regensburg) Aufklärung zur „Digitalisierung der Gesundheit“ - so das Motto der Reihe – leisten. mehr ...

Wie Kristalle Wellen schlagen

Physiker der Universitäten Regensburg, Marburg und Michigan erzeugen maßgeschneiderte Lichtwellen per Kristall-Symmetrie. Bildunterschrift: Eine polarisations-geformte Lichtwelle „Hoher Harmonischer“ (helle Wellenform) wird in einem Volumenkristall erzeugt (Kristallgitter). Foto: Fabian Langer mehr ...

Forschungsstandort UKR

Professur etabliert

Zum 1. März 2017 verstetigte das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) die Professur für Angewandte Bewusstseinswissenschaften. Das Fach untersucht verschiedene Aspekte psychischer Gesundheit im präventiven und klinischen Bereich. mehr ...

Veranstaltung

Leben mit einem Lymphödem

Der zweite Regensburger Lymphtag informiert über Lymph- und Lipödeme sowie deren Behandlungsmöglichkeiten. mehr ...

Historische Bauforschung in Nepal tätig:

Stadt soll nach Erdbeben wieder attraktiv werden

Honorarprofessor Dr Peter Morsbach und Studentin der Historischen Bauforschung Karolin Seitz von der OTH Regensburg kümmern sich um die Kartierung der Schäden in der Stadt Dhulikel, unweit der Hauptstadt Kathmandu, welche infolge des verheerenden Erdbebens im Jahr 2015 zu verzeichnen sind. Foto: Gerald Richter mehr ...

Forschungsprojekt EWORAM an der OTH Regensburg:

Optimierte Motorsteuerung für das Auto von morgen

Die Verantwortlichen des Forschungsprojekts „EWORAM“: (von links) Prof. Dr. Thomas Schlegl und Prof. Dr. Ralph Schneider, beide Fakultät Maschinenbau der OTH Regensburg, Dr.-Ing. Michael Deubzer, CEO Timing-Architects, und Dr.-Ing. Oliver Hild von Continental. Foto: OTH Regensburg mehr ...

Roboterwettbewerb an der OTH Regensburg:

Schweizer Team gewinnt Europafinale

Hochspannung am „Spielbrett“: Bei den Robot-Games bei dem Roboterwettbewerb FIRST LEGO League (FLL) an der OTH Regensburg ging es heiß her. Foto: OTH Regensburg / Florian Hammerich mehr ...

Projekt "Laspyrint" an der OTH Regensburg:

Forschung an 3D-Laserscanner für Medizinprodukte

Die Verantwortlichen des Projekts „3D-Laspyrint-Scanner“: (von links) Anton Schmailzl, OTH Regensburg, Matthias Reuter, Nexlase GmbH, Manfred Pfadt, Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG, Johannes Käsbauer, OTH Regensburg, Bastian Geißler, Bayerisches Laserzentrum GmbH, Frederik Maiwald, OTH Regensburg, Prof. Dr. Wolfgang Baier, Präsident der OTH Regensburg, Tobias Jaus, LPKF WeldingQuipment GmbH, Prof. Dr. Martin Sellen, Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG., Dr. Stephan Roth, Bayerisches Laserzentrum GmbH, Dr. Bernhard Schmitt, Gerresheimer Regensburg GmbH, und Michael Schwalme, LPKF WeldingQuipment GmbH. Foto: OTH Regensburg mehr ...

Würdigung und Grundsteinlegung am UKR

Der Immunmedizin verschrieben

Die Universität Regensburg und ihre Fakultät für Medizin legen den Grundstein für ein neues Forschungsgebäude und würdigen aus diesem Anlass mit einem Festakt die akademischen Leistungen von Professor Dr. Reinhard Andreesen. mehr ...

Universitätsmedizin im Zentrum

Herz, bleib stark!

Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe „Universitätsmedizin im Zentrum“ informiert das Universitäre Herzzentrum Regensburg (UHR) des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) darüber, wie man sein Herz möglichst lange gesund erhält und wie man es behandelt, sollte es krank werden. mehr ...

Forschungskooperationen mit Tschechien

An der Universität Regensburg starten zwei bayerisch-tschechische Forschungsverbünde. mehr ...

Professur für Krankenhaushygiene am UKR

Vorreiter in Hygienefragen

Für Patienten- und Mitarbeitersicherheit, Forschung und Lehre: mit der bayernweit ersten Professur für Krankenhaushaushygiene wird den Herausforderungen der modernen Medizin – Krankenhausinfektionen, Keimen und Antibiotikaresistenzen – künftig noch besser begegnet. mehr ...

Besserer Studienstart für beruflich Qualifizierte:

OTH bietet "BeVorStudium" an

Inwiefern der Weg in ein ingenieurwissenschaftliches bzw. technisches Studium für beruflich Qualifizierte ohne Abitur eine Herausforderung darstellen kann und welche Hürden einem erfolgreichen Studienstart im Weg stehen, hat das Projekt „OTH mind“ der Ostbayerischen Technischen Hochschulen Regensburg und Amberg-Weiden erforscht. Aus den Ergebnissen haben die Hochschulen verschiedene Maßnahmen abgeleitet, die beruflich Qualifizierten den Weg zur Umsetzung ihres Studienwunsches ebnen sollen. mehr ...

Fische als Ton-Ingenieure

Regensburger Wissenschaftler haben die Sprache von Glasmesserfischen erforscht. Foto: Prof. Dr. Bernd Kramer mehr ...

Europafinale FIRST LEGO League zu Gast:

250 Schüler aus sieben Länder wetteifern

Spannend sind beim Roboterwettbewerb FIRST LEGO League immer die Robot-Games, in denen die Schüler mit ihren Robotern gegeneinander antreten. Foto: FLL mehr ...

Häufiger Aufgabenwechsel macht flexibler

Ein Forscherteam um Prof. Dr. Gesine Dreisbach, Lehrstuhl für Psychologie an der Universität Regensburg, und Dr. Kerstin Fröber, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Psychologie der Universität Regensburg, hat in einer Studie untersucht, wie sich häufiger Aufgabenwechsel auf die Flexibilität der Versuchsteilnehmenden auswirkt. Es stellte sich heraus, dass ein häufiger erzwungener Wechsel der Aufgaben zu größerer Flexibilität bei freiwilliger Aufgabenwahl führt. mehr ...

Ethik-Café im UKR

Ethisches Handeln im Krankenhaus

Das Klinische Ethikkomitee des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) lädt zum nächsten Ethik-Café ein. Am 2. März 2017 stehen Entscheidungen im Krankenhausalltag und deren Relevanz aus ethischer Sicht im Mittelpunkt des Austauschs. mehr ...

Bayerisch-Tschechische Forschung "CrossEnergy"

Grenzüberschreitende Energieversorgung im Visier

Mehr Europa für die Energiebranche: Das neue Projekt „CrossEnergy“ eines multidisziplinären Forschungsteams soll zu einer gemeinsamen, grenzüberschreitenden Energieinfrastruktur in der Donau-Moldau-Region beitragen. Kooperationspartner sind die OTH Regensburg, die TH Deggendorf und die Westböhmische Universität Pilsen, welche das Projekt leitet und mit zwei Fakultäten vertreten ist. mehr ...

Gründungs-Ranking unter mittelgroßen HAW

OTH Regensburg schafft Platz sechs

Die Gründungskultur der OTH Regensburg kann sich im bundesweiten Vergleich sehen lassen: Im Ranking zur Gründungskultur an Hochschulen, dem „Gründungsradar“, schafft sie es unter den mittelgroßen Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) Deutschlands auf Platz sechs. Zu der Kategorie mittelgroße Hochschulen zählen diejenigen mit mehr als 5000 und weniger als 15000 Studierenden.

mehr ...

Projekt von OTH und Uni Regensburg ausgezeichnet

MINT-Girls Regensburg ist Projekt des Monats

Die MINT-Girls Regensburg haben einen Heliumballon in die Stratosphäre geschickt: (von links) Kirsten Schulze, Leonie Simon, Cansu Uguz und Emma Grasser befüllen den Ballon mit Helium. Mit dabei die Projektverantwortlichen Dipl. Päd. Univ. Armin Gardeia (2. von rechts), OTH Regensburg, und Dr. Stephan Giglberger (rechts), Universität Regensburg. Foto: OTH Regensburg / Peter Ferstl mehr ...

26. Rheologie-Tagung:

130 Baustoff-Experten an der OTH Regensburg

Es geht um Mörtel und Leim, um Beton und Zement: Zwei Tage lang dreht sich an der OTH Regensburg alles um Baustoffe und deren Fließeigenschaften. mehr ...

Präsentation der Abschlussarbeiten:

Industriedesigner stellen im Leeren Beutel aus

Spannende Design-Produkte der Absolventen des Bachelors Industriedesign der OTH Regensburg zum Thema „Fluid Connectivity – Die Gestaltung der Verbundenheit“ sind in einer Ausstellung in der Städtischen Galerie im Leeren Beutel von Freitag, 3. März, bis Sonntag, 2. April, zu sehen. mehr ...

Regensburger Hochschultag:

5000 Schüler informieren sich über ein Studium

Was kann ich studieren? Der Regensburger Hochschultag - hier an der OTH Regensburg - informierte Schülerinnen und Schüler über das Studienangebot der Regensburger Hochschulen. Foto: OTH Regensburg / Florian Hammerich mehr ...

Kooperation in der Krankenversorgung

Gemeinsam für die Seltenen

Das Zentrum für Seltene Erkrankungen Regensburg (ZSER) des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) baut die Versorgungsstrukturen für seine Patienten aus und kooperiert mit dem Zentrum für Seltene Erkrankungen (ZESE) des Universitätsklinikums Würzburg. mehr ...

Regensburger Hochschultag

5.000 Schülerinnen und Schüler auf dem Campus

Universität Regensburg, OTH Regensburg und die Hochschule für katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg (HfKM) gaben Antworten auf alle Fragen rund ums Studium. Foto: Universität Regensburg, Michaela Schmid mehr ...

Anmeldung an der OTH Regensburg noch möglich

Bei der GROW-FerienAkademie wird das Gründen geübt

Wer mit dem Gedanken spielt, sich selbstständig zu machen, kann bei der GROW-FerienAkademie an der OTH Regensburg schon einmal üben. mehr ...

Semifinale FIRST LEGO League an der OTH Regensburg

Schüler treten mit ihren Robotern gegeneinander an

Spannend sind beim Roboterwettbewerb FIRST LEGO League immer die öffentlichen Robot-Games, in denen die Schüler mit ihren Robotern gegeneinander antreten. Foto: FLL mehr ...

Verabschiedung

Ein Leben für die Anderen

Zum Ende des Jahres 2016 wurde die erste Patientenfürsprecherin des Universitätsklinikums Regensburg (UKR), Edith Nübler, nach fast 25 Jahren verabschiedet. mehr ...

Wer mehr Kinder hat, lebt länger

Biologen der Universität Regensburg erforschen die Ameisengattung „Cardiocondyla“ mehr ...

Geruchsblind durch Insektizide

Regensburger Wissenschaftler erforschen die Wirkung eines Neonicotinoid-Insektizids auf Nützlinge mehr ...

Die Vorteile digitaler und analoger Medien

Wie lassen sich die Vorteile von Papier und digitalen Medien kombinieren? Nachwuchsforschergruppe an der Universität Regensburg eingerichtet am „Zentrum Digitalisierung. Bayern“. Foto: Dr. Raphael Wimmer mehr ...

95000 Euro von Stiftung Bayerisches Baugewerbe

Neues Labor der Bauingenieure erhält Geräte

Für das neue Labor „Konstruktiver Ingenieurbau“ der Fakultät Bauingenieurwesen im Haus der Technik an der OTH Regensburg stellt die Stiftung Bayerisches Baugewerbe 96000 Euro zur Verfügung. Foto: OTH Regensburg / Florian Hammerich mehr ...

Fachtagung Gesundheit an der OTH Regensburg

Gesundheitszentrum wird gegründet

Anlässlich der Gründung des Regensburg Center of Health Sciences and Technology (RCHST) an der OTH Regensburg findet am Freitag, 17., und Samstag, 18. März, die zweitägige Fachtagung „Gesundheit im 21. Jahrhundert“ statt. mehr ...

Jubiläum an der OTH Regensburg

Zentrum für Weiterbildung feiert 15 Jahre

Weiterbildung für Berufstätige trägt zur Chancengleichheit in der Bildung bei, ist Prof. Dr. Klaudia Winkler (vorne, links), Vizepräsidentin der OTH Regensburg und Leiterin des ZWW, überzeugt. Foto: OTH Regensburg mehr ...

Preisverleihung an der Universität Regensburg

Susanne Kassalitzky erhält kunstpreis16

Die Preisträgerin Susanne Kassalitzky (2.v.r) mit Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer, Prof. Dr. Helmut Altner und Prof. Dr. Birgit Eiglsperger (v.l.n.rechts). Foto: Universität Regensburg, Referat II/2 – Kommunikation, Lena Schabus mehr ...

3. Regensburger Energiekongress:

Experten sprechen zum Thema Blackout

Mit einem in seinem Gehirn implantierten Computerchip provoziert ein Teenager einen nationalen Stromausfall – was in Andreas Eschbachs Jugendroman „Black Out“ aus dem Jahr 2010 reine Science Fiction ist, ist nur sieben Jahre später zur diskussionswürdigen Bedrohung geworden; zumindest was den flächendeckenden Stromausfall betrifft. mehr ...