Die Wochenblatt App

Artikel weiterempfehlen

Der Sozialist Francois Hollande hat den ersten Durchgang der Präsidentenwahl in Frankreich gewonnen. Amtsinhaber Nicolas Sarkozy landet auf dem zweiten Platz; überraschend gut geschlagen hat sich die drittplatzierte Marine Le Pen.
Eine Woche vor der Stichwahl in Frankreich verschärft sich der Ton zwischen Kanzlerin Merkel und dem Sozialisten Hollande. Dieser erklärte, bei seiner Wahl zum Präsidenten den Fiskalpakt neu verhandeln zu wollen. Die Abfuhr aus Berlin kam prompt.
Ihr Name*
Ihre E-Mail*
An*
Betreff*
Ihre Nachricht:



Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Welcher Monat kommt nach dem April: