Die Wochenblatt App

Artikel weiterempfehlen

Todesanzeige bzw. Werbung für Johnny Cash-Veranstaltung
Da musste der ein oder andere Tageszeitungsleser wohl zweimal den Kaffee runter schlucken, als er die Todesanzeigen vom Mittwoch (12. September) durchforstete: Eine Regensburger Diskothek hat eine Todesanzeige für Johnny Cash geschaltet – und für einen Diskoabend geworben. Cool? Oder einfach nur pietätlos?
Ihr Name*
Ihre E-Mail*
An*
Betreff*
Ihre Nachricht:



Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel Ecken hat ein Sechseck? Bitte Zahl eingeben: